Madeleines

2 Likes
1 Kommentar
(5)
 

Köstliche Vanille - Schokoladen Madeleines

Die kleinen Gebäcke eignen sich ideal als Tee- oder Kaffeegebäcke. Sie sind rasch und einfach gemacht und sehen mit ihrer Muschelform total herzig aus. Das ursprünglich aus Frankreich stammende Gebäck begeistert heute die ganze Welt und ist in vielen Variationen und Geschmacksrichtungen zu finden. Oftmals aber sind diese kleinen Teigmuscheln viel zu trocken und haben so gar nicht die Konsistenz, die sie haben sollten. Deshalb teilen wir jetzt mit Dir unser persönliches Madeleinerezept! Dieses Rezept ist absolut gelingsicher, köstlich und alles andere als trocken. Zudem haben wir noch knackige Schokoladendrops hinzugefügt, denn was wäre das Leben ohne Schokolade? 

Probier das Rezept unbedingt aus und teile uns doch gerne Deine Meinung dazu mit.

Schwierigkeitsgrad:

1/5

Haltbarkeit:

1 Woche

Madeleines

Zutaten für 12 Stück

   80 g Vollei

   65 g Zucker

   20 g Honig

   30 g Vollmilch

   50 g Backfeste Schokoladen Drops

 100 g Weissmehl

     1TL Backpulver

     1 Prise Salz

     1 Prise Vanille

 100 g flüsssige Butter

So gehts: Die Herstellung

  • Schlage das Vollei und den Zucker in einer Schüssel, mit einer Küchenmaschine oder einem Rührgerät auf.
  • Gebe dann die Milch und den Honig mit dazu und vermische die Zutaten gut.
  • Mische danach das Mehl, das Backpulver, die Vanille und das Salz zur Masse dazu. Verrühre auch das gründlich.
  • Während Du die Masse verrührst, kannst Du die geschmolzene Butter in die Schüssel reinfliessen lassen.
  • Zu guter Letzt kannst Du optional backfeste Schokostückchen in den Teig einarbeiten.
  • Lasse den Teig nun ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen, heize den Backofen auf 200 °C Umluft auf und fette und mehle die Madeleine Backform ein.
  • Wenn die Zeit um ist, kannst Du Deinen Teig aus dem Kühlschrank holen und ihn in einen Dressiersack füllen. Spritze die Masse dann in die Backform.
  • Stelle den Ofen unbedingt noch auf 160 °C runter, bevor Du die Backform reinstellst, damit die Gebäcke nicht verbrennen!
  • Backe die Madeleines für 10 Minuten bei 160 °C Umluft im Ofen.
  • Zum Schluss kannst Du die Gebäcke noch mit Puderzucker bestreuen und fertig sind Deine Madeleines, guten Appetit!

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch gerne mit Deinen Freunden und folge uns auf Instagram und Facebook. Ausserdem würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Du uns ein Like dalässt oder uns sogar in Deinen Beiträgen markierst, wenn Du unsere Produkte oder Rezepte ausprobierst!

Für ein kurzes Feedback wären wir Dir sehr dankbar!

Vielen Dank!

Dein miniSchoggi Team!

 
Veröffentlicht in: Kleingebäck und Guetzli

Kommentar schreiben

Security code

Kommentare

  • Rezepte von euch
    By: Claudia Auf September 19th 2022
    Bewertung:
    5.0

    Hallo zusammen
    Besten Dank für das Mail mit dem Rezept der Madeleines ??
    Es wäre jedoch super, wenn man einen Link hätte, wo das ausdrucken der Rezepte von euch möglich wäre.
    Liebe Grüsse
    Claudia

    Replied by: Nicholas Burk Auf September 19th 2022 Hallo Claudia,
    vielen Dank für Deinen Kommentar!
    Wir arbeiten bereits daran. Bald sollte es für die neuen Rezepte auf jeden Fall Download-PDFs geben :)
    Liebe Grüsse
    Dein miniSchoggi Team