Schoko-Bananen Dessert im Glas

 

Leckeres Schoko-Bananen Dessert im Glas

Du hast noch eine reife Banane, Philadelphia, etwas Milchcouverture und Haferflocken zu Hause? Perfekt, dann hast Du nämlich schon die Hauptzutaten unseres leckeren Glasdesserts parat! Diese Nachspeise ist wirklich supereinfach und schnell zubereitet und die perfekte Lösung für einen spontanen Besuch oder für Menschen, die etwas mit wenig Aufwand suchen. Zudem sehen die geschichteten Gläser sehr appetitlich aus und schmecken hervorragend. Worauf wartest Du also noch? Ab in die Küche!

Zubereitung

Zutaten:

     10 g Kakaonibs

     10 g Haselnusskrokant

   110 g Haferflocken

     10 g Cornflakes

     10 g Butter, flüssig

     50 g Milchcouverture

   250 g Philadelphia

       1 Banane, reif

So gehts:

  • Mische für den Boden des Glasdesserts die Kakaonibs, den Haselnusskrokant, die Haferflocken und die Cornflakes zusammen und gib die flüssige Butter dazu. Vermische das alles gründlich und fülle die Masse in die fünf Gläser, ca. 2 cm hoch.
  • Fange nun an, die Couverture langsam zu schmelzen. Das geht zum Beispiel über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle.
  • Währenddessen kannst Du die Banane entweder pürieren oder mit einer Gabel zerdrücken und unter die Hälfte des Frischkäses mischen um die Bananencreme herzustellen.
  • Nimm jetzt die komplett geschmolzene Couverture zur Hand und mische sie mit der zweiten Hälfte des Frischkäses für die Schokocreme.
  • Verteile dann die Schokoladencreme gleichmässig auf die Gläser und zum Schluss die Bananencreme.
  • Als Topping kannst du natürlich noch ein paar Bananenscheiben, Couverture oder Kakaonibs verwenden.
  • Die Masse reicht für 5 Gläser und hält im Kühlschrank 3 Tage.
  • Guten Appetit!

Ein leckeres Glasdessert mit Schokolade und Banane schnell und einfach selber machen. Mit einer leckeren, luftigen und leichten Creme aus Couverture, Philadelphia/Frischkäse und Banane.

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch gerne mit Deinen Freunden und folge uns auf Instagram und Facebook. Ausserdem würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Du uns ein Like dalässt oder uns sogar in Deinen Beiträgen markierst, wenn Du unsere Produkte oder Rezepte ausprobierst!
Vielen Dank!

Dein miniSchoggi Team!

 
Veröffentlicht in: Pralinen und Schokoladiges

Kommentar schreiben

Security code