Osterkuchen

Aktive Filter

Was wäre die Osterzeit ohne einen Osterkuchen? Diese traditionelle Gebäck darf natürlich auf keinen Fall in der Osterzeit fehlen. 

In unserem online Live Backkurs zeigen wir Dir, wie Du kleine Osterküchlein aus Griess herstellen kannst. Jeder Kursteilnehmer stellt 12 eigne Osterküchlein her, welche mit zwei verschiedenen Geschmäckern beliebig aromatisiert werden. Bei der ersten Hälfte geben wir zusätzlich noch Schokolade dazu. Die restlichen sechs Osterküchlein werden mit einem erfrischenden Zitronengeschmack, wenig Aprikosenkonfitüre und Sultaninen versehen. Wer lieber einen andere Geschmacksrichtung mag, darf diese natürlich gerne so anpassen. 

Am online Backkurs stellen wir zuerst den Teig für die Osterküchlein und später die leckere Füllung her. Nach dem Füllen gehen die 12 Osterkuchen ab in den Backofen und werden abschliessend mit einer Osterschablone versehen und mit Puderzucker gestaubt. Danach können die Osterkuchen auch bereits verzehrt werden. 

Cupcakes aus Buttercreme
Cupcakes aus Buttercreme

Die wichtigsten Eckdaten

Kursdauer

ca. 2 Stunden

Teilnehmer

Eine Kursbuchung gilt für einen Haushalt. (Max. 4 Personen / Haushalt)

Kurssprache

Der Kurs findet in Deutscher Sprache statt.

Online Kurs

Du benötigst einen Laptop, Smartphone oder Ipad

Lernziele

Du lernst, wie der Teig sowie eine leckere Griessfüllung für die Osterküchlein hergestellt wird. Wie die Osterkuchen mit unterschiedlichen Geschmäckern aromatisiert werden und schön aus dekoriert werden.

Das bekommst Du von uns

Nach der Buchung bekommst Du von uns per Mail die Einkaufsliste, die Aufstellung der benötigten Materialen, sowie den Link für den Online Livekurs (via Zoom) zugesendet. 

Zusätzlich bekommst Du von uns per Post ein ausführliches Rezeptheft mit genauen Schritt für Schritt Anleitungen zugesendet.

Alle benötigten Zutaten oder Arbeitsmaterialen sind vom Kursteilnehmer selber zu organisieren und im Kurspreis nicht enthalten.

Was Du für diesen Kurs benötigst

Zutaten:

Zitrone, Vollmilch, weisse Mandeln gemahlen, Hartweizengriess, Sultaninen, dunkle Schokolade, Weissmehl, Butter, Milch, Salz, Kristallzucker, Eier, 1 Vanilleschote, Vollrahm,  Aprikosenkonfitüre, Puderzucker

Arbeitsmaterialien:

Schüssel, Schwingbesen, Gummischaber, Pfanne, Frischhaltefolie, Ausrollholz, Ausrollstäbe, 12 Aluminium-Förmchen, Einweg-Spritzbeutel, Blech oder Schneidebrett, Feine Reibe, Messer glatt, Sieb, Backpapier, Ausstechringe

Die Spezialzutaten und Arbeitsmaterialien findet man in unserem Onlineshop, so wie viele weitere Materialien.

Benötigte Materialien für den Osterkuchen Online Live Kurs - Ähnliche Produkte gehen ebenfalls