Schokokuss Kurs in Zürich Adliswil

am 20.09.2020 14:30:00 - 17:00:00

95,00 CHF
Bruttopreis

In unserem Schokokuss-Workshop wecken wir Kindheitserinnerungen. Kreieren Sie Ihre eigenen leckeren Schaumküsse, Mohrenköpfe und Schwedenbomben und verfeinern Sie die Leckerei, wie man sie auch nennen mag, nach Herzenslust mit weiteren Zutaten. Jeder Teilnehmer stellt seine eigenen 20 Schokoküsse her. Damit am Ende nicht jeder Schokokuss gleich schmeckt, können Sie Ihren Mohrenkopf ganz individuell mit zusätzlichen Füllungen in verschiedenen Geschmacksrichtungen füllen. 

Bitte ein Alternativdatum auswählen - Kurs ausgebucht Menge

SKUSSEL03

Artikeldetails

Detailinformationen

Kursort
Webereistrasse 56, 8134 Adliswil (Eventraum: Backstube)
Kurstyp
Schokokuss Kurs
Wochentag des Kurses
Sonntag
Kursdauer
2 Stunden 30 Minuten
Kursdatum
20.09.2020
Kurszeit
14.30 bis ca. 17.00 Uhr
Kurssprache
Deutsch
Beschreibung

Schokokuss Kurs

In unserem Schokokuss-Workshop wecken wir Kindheitserinnerungen. Kreieren Sie Ihre eigenen leckeren Schaumküsse, Mohrenköpfe und Schwedenbomben und verfeinern Sie die Leckerei, wie man sie auch nennen mag, nach Herzenslust mit weiteren Zutaten.

Nach einer herzlichen Begrüssung von unserer Kursleiterin, einer erfahrenen Confiseurin, werden alle Teilnehmer mit einer Schürze ausgestattet. Dann geht es auch schon los, ab in die Backstube und ran an die Zutaten.

Die Kursleitung zeigt Ihnen gleich zu Beginn, wie die süssen Schaumküsse hergestellt werden. Danach sind Sie an der Reihe, in Gruppen aufgeteilt stellen Sie Ihre eigene Schaummasse aus Eiweiss und Zucker her. Dann wird diese in mehrere Spritzbeutel abgefüllt und das Dressieren der Schaummasse auf bereits von uns vorbereitete Böden kann los gehen. Sie werden merken, es ist gar nicht so einfach, die Schokoküsse schön gleichmässig zu dressieren, doch Übung macht den Meister! Jeder Teilnehmer stellt seine eigenen 20 Schokoküsse her. Für einen klassischen Schokokuss wird die Schaummasse alleine auf den Keksboden dressiert und mit Ihrer Lieblingsschokolade überzogen. Für eine besonders ausgefallene Kreation lassen sich die kleinen Leckereien auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen zubereiten und mit der passenden Couverture kombinieren.

Cupcakes aus Buttercreme

Pimp your Schokokuss! Damit am Ende nicht jeder Schokokuss gleich schmeckt, können Sie Ihren Mohrenkopf ganz individuell mit zusätzlichen Füllungen in verschiedenen Geschmacksrichtungen füllen. Dazu nehmen Sie den Knusperboden, spritzen eine dünne Schicht von der Schaummasse auf und suchen sich eine leckere Füllung aus. Dann verleihen Sie dem Mohrenkopf seinen süssen Kern. Wir bieten Ihnen zum Beispiel einen zarten Karamell sowie Haselnuss- und Mandelcreme und für die fruchtige Variante stehen Ihnen je nach Saison Himbeer-, Erdbeer-, Passionsfrucht-, Mango-, Aprikosen-, Sauerkirschen-, Ananas oder Mandarinengelee zur Auswahl. Nun wird die Überraschungsfüllung mit der restlichen Schaummasse bedeckt.

Danach geht es für die fertig dressierten Schaumküsse für kurze Zeit in die Kühlung. In dieser Zeit zeigt Ihnen unsere Kursleitung, wie die dressierten Mohrenköpfe in flüssige Schokolade getaucht und kreativ ausdekoriert werden können. Entscheiden Sie selbst, mit welcher Schokolade Ihre Schokoküsse überzogen werden sollen, Ihnen stehen weisse, dunkle und auch Milchcouverture zur Verfügung. Mithilfe verschiedener Dekorationen wie beispielsweise Kokosnussraspeln, essbaren Blüten, Schokoaugen oder andere bunten Streudekorationen werden Ihre Mohrenköpfe zu echten Meisterwerken. Bevor die fertigen Schokoküsse verpackt werden, können diese natürlich bereits probiert und degustiert werden. Sie werden mit viel Freude feststellen, dass die Schokoküsse genauso schmecken, wie man es von richtigen Mohrenköpfen erwartet: ein fluffig süsses Innenleben umhüllt von knackiger Schokolade und verfeinert mit einem zarten Herz aus fruchtigem Gelee oder zarter Creme. Neben dem unvergleichlichen Geschmack bieten diese Mohrenköpfe noch einen grossen Vorteil, denn sie bestehen nur aus besten Zutaten und kommen im Gegensatz zu industriell produzierten Schaumküssen auch ganz ohne künstliche Stabilisatoren, Aromen und Konservierungsmittel aus. Zum Schluss werden die selbst hergestellten Mohrenköpfe noch sicher verpackt, dazu erhält jeder Teilnehmer zusätzlich eine Kühltasche, um einen sicheren Transport nach Hause ohne geschmolzene Leckereien zu garantieren. Am Ende des Schokokuss-Kurses erhält jeder Teilnehmer ein ausführliches Rezeptheft mit den genauen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Rezepturen für Zuhause. Diese selbstgemachten Schokoküsse stellen jeden gekauften Mohrenkopf in den Schatten!

Cupcakes aus Buttercreme

Die wichtigsten Eckdaten

Kursdauer

ca. 2 Stunden 30 Minuten

Kursort

Adliswil, Details sind weiter unten angegeben.

Kurssprache

Der Kurs findet in Deutscher Sprache statt.

Teilnehmerzahl

Der Kurs ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Es können maximal 12 Personen pro Kurs teilnehmen, da uns die individuelle Betreuung sehr am Herzen liegt.

Das nehmen Sie nach Hause

Am Ende des Kurses dürfen Sie Ihre 20 selbst hergestellten Schokoküsse, sowie ein Rezeptheft mit den genauen Schritt für Schritt Anleitungen mit nach Hause nehmen.

Diplom

Alle Kursteilnehmer erhaltet nach dem Kurs, ein per Mail zugestelltes Kursdiplom.

Rabattgutschein

Alle Kursteilnehmer erhalten nach dem Kurs einen 10% Gutschein. Dieser kann in unserem Laden in Adliswil für den Bezug von Materialien angerechnet werden oder innerhalb eines Jahres im Onlineshop eingelöst werden. Kurse oder Wertgutscheine sind vom Rabattgutschein ausgeschlossen.

Lernziele

In diesem Kurs lernen Sie, wie die Schaummasse für die Schokoküsse (Mohrenköpfe) hergestellt wird. Sie lernen das korrekte dressieren der Schokoküsse und spätere überziehen mit Schokolade und anschließendem ausdekorieren.

Durchführungsort im Event- & Kursraum Webereistrasse 56 in 8134 Adliswil

Adresse:

miniSchoggi GmbH, Webereistrasse 55, 8134 Adliswil

Anreise mit dem ÖV:

Die Station „Sihlau“ (350m von Lokal entfernt) ist bequem mit der S4 vom Hauptbahnhof aus innert rund 15 Minuten erreichbar. Überqueren Sie nach Ihrer Ankunft am Bahnhof den Fluss und geniessen Sie die idyllische Stimmung entlang der Sihl. Nachdem Sie ein paar Meter entlang der Webereistrasse gegangen sind, sehen Sie linker Hand im ersten Stock bereits die Schilder von miniSchoggi. Einfach die Ausssentreppe in den ersten Stock und schon sind Sie bei uns. 

Anreise mit PW:

Vom Dorfzentrum Adliswil aus der Albisstrasse folgen, gleich nach dem Coiffeur "Bucher Hair & Style" links abbiegen und über die Brücke fahren und rechts abbiegen. Sollten Sie von Langnau oder dem Sihltal her kommen, entsprechend am Lichtsignal rechts abbiegen.

Entlang der Sihl finden Sie Dutzende Parkplätze, die von Montag bis Freitag von 8:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 kostenpflichtig sind und je Stunde CHF 1.- kosten. 

Annullationsversicherung

Wir empfehlen jedem Teilnehmer eine Annullationsversicherung abzuschliessen. Diese ist natürlich nicht obligatorisch, bietet der versicherten Person aber finanziellen Schutz bei Krankheit, Unfällen, Schwangerschaftskomplikationen oder Todesfällen in der Verwandschaft zeitnahe des Kurses, Verspätung und Ausfall der Transportmittels auf der Anreise etc. Somit werden der versicherten Person die nicht bezogenen Leistungen anteilsmässig entschädigt.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Alle Anmeldungen für unsere Kurse sind verbindlich. Die Rechnung muss unter Berücksichtigung der Zahlungsfrist oder bei kurzfristigen Buchungen bis zum Kurstag beglichen sein. Andernfalls verpflichtet sich der Teilnehmer, den ausstehenden Betrag passend in bar am Veranstaltungsort zu begleichen.

MiniSchoggi behält sich das Recht vor, Kurse infolge unzureichender Nachfrage und ohne die Angabe weiterer Gründe bis 5 Tage vor Kursbeginn zu stornieren. In einem solchen Fall hat der Teilnehmer die Möglichkeit, alternativ an einem anderen Kurs teilzunehmen oder bereits geleistete Zahlungen vollumfänglich zurückzufordern.

Stornierungen

Eine Stornierung der Kursteilnahme durch den Teilnehmer ist bis zu 30 Tage vor Kursbeginn möglich, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- erhoben wird.
Storniert der Teilnehmer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt oder erscheint am Kurstag unbegründet nicht, werden 100% des Kursgeldes fällig. 

Umbuchungen

Ein Umbuchen der Kursteilnahme durch den Teilnehmer ist bis zu 30 Tage vor Kursbeginn möglich, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- erhoben wird. Bucht der Teilnehmer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt um, werden 50% des Kursgeldes fällig.

Eine spätere Umbuchung als 48 Stunden vor Kursbeginn ist nicht möglich und wird als Stornierung verrechnet.