Silikonbackform Reiter & Pferd

17,50 CHF
Bruttopreis
001755

Die Reiter Backform besteht aus 6 verschiedenen Reitermotiven: Reithelm, Pferdekopf, Reitstiefel, Pokal, Hufeisen und einer Pferdemedaille. Für Pferdefans lässt sich mit dieser Silikonform ein ganz spezielles Dessert herstellen. Ob mit Kindern zusammen gebacken wird oder die Leckereien an einem Geburtstag serviert werden, grosse Freude ist garantiert.

Filialbestand in Adliswil: 0
Versandbereite Menge: 2

Artikeldetails

Detailinformationen

Grösse
Länge: 29 cm / Breite: 17 cm
Verpackungs-/Setumfang
In Geschenkverpackung und mit passenden Rezepten
Grösse des einzelnen Endproduktes
Ø 7,5 cm - 8 cm
Hinweis
Hitze- und kältebeständig von 280°C bis - 40°C
Pflegehinweise
Spülmaschinengeeignet
Beschreibung

Silikonbackform Reiter & Pferd

Wer verwöhnt seine Liebsten nicht gerne mit liebevoll gebackenem? Ein leckeres Küchlein passt immer, in einer besonderen Form schmecken Sie gleich noch besser. Ein Muss für jeden Pferdefan! Mit der Silikonform Reiter und Pferd können ein Reithelm, ein Pferdekopf, ein Reitstiefel, ein Pokal, ein Hufeisen und eine Medaille gebacken werden. So wird jeder Kindergeburtstag zum Hit! Mit dieser Backform ist das Herstellen von einem richtigen Pferdefan-Dessert ein Kinderspiel. Das Gebackene löst sich problemlos aus der Form und behält perfekte Konturen. Sorgen Sie für leuchtende Augen bei jedem Pferdefan!

Die Reiter Backform besteht aus 6 verschiedenen Reitermotiven: Reithelm, Pferdekopf, Reitstiefel, Pokal, Hufeisen und einer Pferdemedaille. Die Form eignet sich ideal für das Backen gemeinsam mit den Kindern. Alternativ können Sie die kleinen Kuchen auch als feine CakePops auf einem Stab präsentieren.

In dieser praktischen Silikonform lassen sich aber nicht bloss wunderschöne Küchlein in Pferdeform backen: sie eignet sich auch ideal um Eisdesserts oder Apéro-Häppchen in hübschen Reiterformen herzustellen (von 240° bis -60°C). Egal für welche Leckerei Sie sich entscheiden- eine feine Überraschung, die auch noch super aussieht, wird Ihnen auf jeden Fall gelingen.

Aus lebensmittelechten Silikon, in Geschenkverpackung, spülmaschinengeeignet

Silikonbackform - Anwendung

Getränkte Orangenküchlein

100 g Butter

90 g Zucker

2 Tl Vanillezucker

2 Tl abgeriebene Orangenschale

2 Tl abgeriebene Zitronenschale

1 Prise Salz

1 grosses Ei

100 g Mehl

1 ½ El Speisestärke

½ Tl Backpulver

60 ml Orangensaft

1 El Zitronensaft

1 El Zucker

50 g Puderzucker

Die Butter glattrühren, dann Zucker, Vanillezucker, Orangen- und Zitronenschale, sowie Salz und das Ei zugeben und zu einem homogenen Teig mischen. Nun das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver dazusieben und darunterziehen. Die Form für eine besonders leckere Kruste mit wenig Butter auspinseln. Dann jede Vertiefung zu 2/3 füllen und die Matte bei 160° (Heissluft) oder 180° (Ober- und Unterhitze) zwischen 20 und 25 Minuten backen. Die fertig gebackenen Küchlein erkalten lassen und dann aus der Form lösen. Den Orangensaft gut mit dem Zitronensaft und dem Zucker vermischen. Anschliessend die Flüssigkeit über die Küchlein giessen oder mit einem Pinsel aufstreichen. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kreative Verzierungen

Die fertigen Küchlein können nun edel dekoriert werden. Für farbenfrohe Desserts können Sie Muster oder Linien mit verschiedenen Farben Eiweissspritzglasur aufmalen. Lustige Details können in Form von modellierten Blumen oder Schmetterlingen aus Fondant, Blütenpaste oder Esspapier angebracht werden. Mögen Sie es ein bisschen weniger süss, so sind Muster oder Streifen aus Schokolade eine gute Wahl. Wenn es schlicht sein soll oder schnell gehen muss, gibt es kaum eine schönere Dekoration als ein wenig darübergestreuter Puderzucker.

Silikonbackformen - Die Alleskönner

In Silikonbackformen kann, dem Namen zum Trotz, nicht nur gebacken werden! Da Temperaturen zwischen -60° und 240° C kein Problem für die Formen sind, können Sie auch Puddings und Glaces in verschiedenen Formen herstellen. Alle Kreationen lassen sich anschliessend leicht lösen. Die Form des Desserts wird optimal erhalten und Sie müssen nach dem Herauslösen keine Reste aus der Form kratzen. So entstehen verschieden geformte Desserts aller Art.