Sugar Stamp

Aktive Filter

Backwerk und süsse Kleinigkeiten mit kunstvollen Mustern zu dekorieren ist zeitaufwendig und erfordert viel Fingerspitzengefühl. Der Sugar Stamp schafft Abhilfe: Farbenfrohe Muster in allen Regenbogenfarben und Schriftzüge für jeden Anlass sind die schnelle Methode zur Dekoration von Keksen, Baiser und Pralinen.

Was sind Sugar Stamps?

Sugar Stamps sind süssliche Transferblätter aus Zucker, bedruckt mit bunten Mustern oder Bildchen zur Dekoration verschiedener Kreationen. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Transferblätter verwenden und optimale Ergebnisse erzielen.

Verwendung von Sugar Stamps

…auf Baiser

Bereiten Sie Eisschnee nach Ihrem gewünschten Süssungsgrad vor. Die cremige, steife Masse können Sie mit Gelfarbe oder Lebensmittelfarbe passend zum Zuckertransferblatt einfärben oder weiss lassen. Das Zuckerblatt wird nun mit der matten Seite nach oben auf das Backblech gelegt. Füllen Sie beliebig viel Masse auf das Transferblatt, um das Motiv abzudecken. Bei Blättern mit mehreren Motiven empfiehlt sich eine sparsame Abdeckung, um ein Zerfliessen der Masse in andere Motivreihen zu vermeiden.

Nach dem schonenden Backvorgang entnehmen Sie die Baiser-Teilchen vorsichtig von dem Transferblatt – Fertig sind die bunten Deko-Kunstwerke!

…auf Keksen

Kekse, die mit Zuckerguss-Glasur versehen sind, können auch mit Sugar Stamps dekoriert werden. Zu diesem Zweck schneiden Sie Stücke des Sugar Stamp auf den Keks zu und legen diese auf die noch flüssige Glasur. Das bunte Muster überträgt sich auf die Glasur und im Handumdrehen sind viele Kekse mit kreativer Dekoration versehen.

Den passenden Sugar Stamp für Ihre Kreationen finden Sie in unserem Onlineshop. Verfügbar sind über 25 verschiedene Muster, Schriftzüge und Bilder für diverse Anlässe.