Guetzli-Stempel Happy Birthday

11,70 CHF
Bruttopreis

Mit einem Guetzli-Stempel prägen Sie einen tollen Schriftzug in Ihre Plätzchen. Die Prägung ist auch nach dem Backen noch gut zu sehen und kann nach Wunsch auch mit etwas Royal Icing oder Schokolade ausdekoriert werden. Auch Fondant kann damit geprägt und so zum Beispiel für einen Geburtstags-Cupcake verwendet werden.

Filialbestand in Adliswil: 0
Versandbereite Menge: 19

Artikeldetails

Detailinformationen

Grösse
Länge: 7.5 cm / Breite: 4.5 cm
Material
Holz, Silikon
Pflegehinweise
Nicht spülmaschinenfest
Beschreibung

Guetzli-Stempel Happy Birthday

Prägen Sie mit diesem Guetzli-Stempel einen süssen Glückwunsch in Guetzliteig, Marzipan oder Fondant. Kommen die fertig gebackenen Guetzli aus dem Ofen, kann man sie zusätzlich mit Schokolade oder Royal Icing ausdekorieren. Auch die Reinigung ist durch den abnehmbaren Silikonaufsatz ganz einfach.

Guetzli-Stempel - Anwendung

Geprägte Cookies

100 g Zucker

200 g weiche Butter

1 Ei

300 g Mehl

1/2 Vanilleschote, ausgekratzte Samen

1 Prise Salz

Schlagen Sie die Butter mit dem Zucker schaumig, geben Sie das Ei hinzu und rühren Sie anschliessend die restlichen Zutaten darunter, bis ein homogener Teig entsteht. Dieser Teig wird in Frischhaltefolie verpackt über Nacht in den Kühlschrank gelegt. Rollen Sie am nächsten Tag den Teig 5 mm dick aus und nehmen Sie den Stempel zur Hand. Drücken Sie ihn nur kurz aber kräftig in den Teig hinein. Nehmen Sie ihn wieder heraus, so sollte die Prägung etwa 3 mm tief sein. Dann können Sie einen passenden Ausstecher auswählen, einzelne Plätzchen ausstechen und diese auf einem Backpapier abgesetzt. Den restlichen Teig wieder zusammenfügen und erneut ausrollen. Das volle Blech bei 170° C für 10 - 15 Minuten backen.

Verzierung

Statt Ihre Guetzli gleich so zu verschenken und zu essen, können Sie ihnen zuerst ein ganz spezielles Aussehen verpassen, indem Sie sie dekorieren. Dazu mischen Sie zum Beispiel eine Eiweissspritzglasur (Royal Icing). Nach Wunsch können Sie diese auch in kleinere Portionen teilen und diese unterschiedlich einfärben. Mit einem Cornetpapier können Sie anschliessend die Prägung auf dem Plätzchen nachzeichnen oder weitere kleine Verzierungen darum herum anbringen. Sie können auch Zuckerdekor aufkleben oder mit Fondant arbeiten. Mögen Sie es lieber weniger süss, können Sie auch mit ein wenig geschmolzener Schokolade wunderbare Verzierungen auftragen. So wird jedes Guetzli zu einem kleinen Kunstwerk.

Cupcakes und Torten

Natürlich können auch andere Massen als Plätzchenteig verwendet werden. Für Dekorationen auf Torten oder Cupcakes können Sie zum Beispiel Marzipan, Fondant oder sogar Modellierschokolade verwenden. Diese kneten Sie je nachdem ein wenig vor und rollen Sie auf Bäckerstärke sehr dünn aus. Die angefertigten Formen können wie oben beschrieben ebenfalls mit Royal Icing und Zuckerdekor verziert und veredelt werden. Die Formen können mit ein wenig essbarem Kleber aus der Tube direkt an Ihrer Kreation angebracht oder getrocknet und später verwendet werden.

Reinigung

Natürlich kommt es ab und zu vor, dass etwas Teig oder Zuckermasse im Stempel kleben bleibt oder dieser schlussendlich voller Mehl ist. Der hölzerne Teil des Stempels kann nur kurz abgestaubt oder mit etwas Wasser abgespült werden. Der Silikonaufsatz lässt sich ganz einfach abnehmen und einzeln waschen. Diesen können Sie auch problemlos in die Spülmaschine geben.

Dekorationskurse bei miniSchoggi

Möchten Sie lernen, wie Sie edle Muster mit einer Airbrush auf Ihre Torte zaubern, wie süsse Modellierfiguren entstehen oder welche Techniken Sie zur perfekten Buttercremeblume bringen? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir zeigen Ihnen an unseren Kursen verschiedenste Techniken und Arten alle möglichen Kreationen zu verzieren. Wir würden uns freuen, Sie bald an einem unserer Kurse begrüssen zu dürfen um Ihnen dort zu zeigen, wie vielfältig die Welt der Dekoration doch ist!