Tüllenset Pastry

18,90 CHF
Bruttopreis
001791

Mit diesem Set kreieren Sie edle und vielfältige Dekorationen für Torten und Cupcakes und auch Füllung lassen sich einfach eindressieren. Mit nur wenigen Tüllen kreieren Sie wunderschöne Rosen, kleine Tupfen, Rosetten und allerlei Randdekorationen, zum Beispiel Korbgeflecht, Rüschen, Rosetten oder feine Streifen. Zum einfachen Dressieren enthält das Set einen Rosennagel, auf dem edle Blumen gespritzt werden können.

Filialbestand in Adliswil: 6
Versandbereite Menge: >20

Artikeldetails

Detailinformationen

Produktionsland
Italien
Material
Edelstahl
Verpackungs-/Setumfang
7-teilig: 6 Tüllen, 2 kleine Adapter
Beschreibung

Tüllenset Pastry

Möchten Sie mit dem Spritzen von tollen Blumen und Dekorationen beginnen, so sind Sie mit diesem Pastry-Set gut ausgerüstet. Durch die Kombination verschiedener Tüllen kreieren Sie so auch edle Rosen und Blüten.

Tüllenset Pastry - Anwendung

Nehmen Sie den Spritzbeutel zur Hand, schneiden Sie die Spitze ab und geben Sie die gewünschte Tülle hinein. Je nachdem müssen Sie das Loch nochmals etwas vergrössern, dass die Tülle vorne herausragt aber nicht gleich herausfällt.

Drehen Sie den Beutel über der Tülle ein und drücken Sie ihn leicht hinein, so läuft die Masse, die Sie einfüllen nicht gleich wieder aus. Falten Sie den Spritzbeutel oben ein Stück um und stellen Sie ihn so in einen Spritzbeutel-Halter oder ein Litergefäss. Nun können Sie problemlos Ihre Massen einfüllen. Je nach Einsatzgebiet eignen sich hier Buttercreme, Schlagrahm, Schokoladenrahm oder Frischkäsemassen.

Die Masse wird nun leicht nach unten geschoben, der Beutel wird über der Masse eingedreht und schon kann es los gehen. Nun sind je nach Tülle verschiedene Dekorationen möglich. Mit der leicht gezackten flachen Tülle lässt sich zum Beispiel ein hübsches Korbgeflecht für den Rand einer Torte herstellen, für kleine Desserts oder die obere Kante sind kleine Rosetten mit den verschiedenen Sterntülle hübsch und auch Füllungen für Éclairs oder Windbeutel können so schön eindressiert werden. Für eine Rose spritzen Sie zuerst mit der runden Tülle ein Tupfen auf den Rosennagel. Dann wechseln Sie die Tülle und dressieren mit der Blütenblatttülle eine Schnecke. Dressieren Sie mit derselben Tülle viele Blütenblätter um diese Schnecke herum, sie sollten sich stets etwas überlappen. Ist die Rose fertig, können Sie sie kühlstellen oder mit einem Blumenanheber oder einem Spatel auf die Torte oder den Cupcake setzen.