Pralinen Atelier in Zürich Wollishofen

PAZH19

Geniessen Sie zwei Stunden voller Probieren, Abfüllen und Ausschmücken verschiedenster Pralinen und Truffes. Mit unseren Chocolatiers stellen Sie Ihre persönlichen 35 Pralinen und Truffes her, welche am Schluss edel verpackt, als süsse Erinnerung mit nach Hause genommen werden. Ab 10 Jahren darf jeder mit in die Welt der Schokolade eintauchen und seine eigenen Pralinen herstellen.

Mehr Infos

20 Artikel


am 18.12.2018 18:30 - 20:30

75.00 CHF

Grundinformationen

Kurstyp Pralinenatelier
Kursort Kalchbühlstrasse 20, 8038 Zürich - Wollishofen
Wochentag des Kurses Dienstag
Kursdatum 18.12.2018
Kurszeit 18.30 bis ca. 20.30 Uhr
Kursdauer 2 Stunden, inkl. kurzer Pause

Mehr Infos

Pralinenatelier

Kommen Sie bei uns in unserem Pralinenatelier vorbei! Bei uns geniessen Sie zwei Stunden voller Probieren, Abfüllen und Ausschmücken verschiedenster Pralinen und Truffes. Mit unseren Chocolatiers stellen Sie Ihre persönlichen 35 Pralinen und Truffes her, welche am Schluss edel verpackt, als süsse Erinnerung mit nach Hause genommen werden.

Erleben Sie die Kunst der Chocolatiers hautnah

Bei uns in unserem süssen Pralienatelier kann jeder mit dabei sein!

Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren dürfen schon mit uns in die Welt der Schokolade eintauchen und ihre eigenen Pralinen und Truffes kreieren, herstellen und am Ende mit nach Hause nehmen. Der Kurs eignet sich perfekt um als Familie einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen und gemeinsam ein süsses Erlebnis zu geniessen.

Die Pralinen lassen sich selbstverständlich auch sehr gut als Geschenk für Freunde und Verwandte herstellen oder laden gemütlich dazu ein, einen tollen Nachmittag mit seinen Liebsten zu verbringen und die Leckerein am Ende des Tages selber zu vernaschen. 

Jeder Teilnehmer nimmt am Ende des Tages 35 edel verpackte und selbstgemachte Pralinen mit nach Hause, welche selbst befüllt, mit Schokolade verschlossen, ummantelt und ganz nach Wunsch ausdekoriert wurden.
Mit unserem Rezeptbuch in der Hand, sorgen wir nämlich dafür, dass das nächste Mal auch Sie zu Hause ihr eigener Chocolatier sien können.


Kommen auch Sie vorbei und verbringen Sie zwei lehrreiche und kreative Stunden in der süssen Welt der Schokolade! 


Was Sie im Pralinenatelier erwartet

    • Kleiner Einblick in die Welt der Schokolade

    • Degustation von verschiedener Couverturen

    • Das Befüllen von Pralinen und Truffes mit verschiedenen leckeren und saisonalen Füllungen

    • Verschliessen der befüllten Pralinen & Truffes mit flüssiger Schokolade

    • Kreatives Ausdekorieren der Köstlichkeiten

    • Verpacken der selbstgemachten Pralinen & Truffes 

    • Das Geniessen der Süssigkeiten! 

Pralinenatelier Ablauf

Am Anfang des Kurses werden Sie ein wenig in die Geschichte der Schokolade eingeführt und erhalten gleichzeitig verschiedene Couvertüren zum ausprobieren und degustieren.

Nach einer kleinen Einführung dürfen die Teilnehmer anschliessend ihre 35 eigenen Pralinen, ganz nach Wahl, mit den leckersten und von uns frisch zubereiteten Füllungen wie beispielsweise Karamell, Vanille, Zitrone, dunkle Schokolade mit Orange etc. befüllen und mit flüssiger Couverture gekonnt verschliessen. Die persönlichen Pralinenkreationen können anschliessend mit allerlei Dekorationsmöglichkeiten wie Glitzer, Dekorzucker, Blütenblättern, Kaffebohnen, Mandeln, Nüssen und vielen weiter zu Auswahl stehenden Deko ausgeschmückt werden.

Die Truffeskugeln werden noch ein weiteres Mal mit Schokolade ummantelt und in Kokosnussraspeln, buntem Esspapier oder Kakaopulver geschüttelt und erhalten damit ihr finales Aussehen. Ihr Endergebnis wird am Ende des Kurses wunderschön verpackt damit Sie zu Hause die leckeren Eigenkreationen gleich selber geniessen oder an die Liebsten verschenken können. 


Eckdaten zum Kurs

  • Kursdauer: 2 Stunden

  • Jeder Teilnehmer stellt ca. 35 Pralinen & Truffes her

  • Wir verwenden nur Schweizer Schokolade der besten Qualität

  • Sie erhalten ein Rezeptbuch, damit die Pralinen zu Hause auch gelingen
  • Alle Kursleiter sind passionierte Chocolatiers, die Ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite stehen

  • Der Kurs eignet sich besonders für Gruppen von FreundInnen, Familien mit Kindern und Personen, die Lust haben eine spannende Zeit mit einem süssen Ergebnis zu verbinden 


Kursort in der Stadt Zürich

Anreise mit dem ÖV:

Station: „Butzenstrasse“ (130m von Lokal entfernt), Tramlinie 7 oder Buslinie 70 Bushaltestelle: „Kalchbühlweg“ (40m von Lokal entfernt), Buslinie 66      

Anreise mit PW:

Vor dem Kurslokal stehen leider keine Besucherparkplätze zur Verfügung. 
Wir empfehlen die Nutzung der blauen Zone in der näheren Umgebung. Fahrzeuge dürfen an Werktagen (Montag bis Samstag) zwischen 8.00 und 11.30 Uhr sowie zwischen 13.30 und 18.00 Uhr eine Stunde in der Blauen Zone parkiert werden. Beim Coop an der Alten Kalchbühlstrasse 15 finden Sie weitere gebührenpflichtige Aussenparkplätze und ein Parkhaus. Bitte beachten Sie hierbei, dass das Parkhaus jeweils nur während der regulären Öffnungszeiten der Coop Filiale geöffnet ist. 

Bei Abendkursen von Mo-Sa mit einem Kursbeginn ab 18.00, empfehlen wir das Parkieren in der blauen Zone, da es ab 19.00 zeitlich unbeschränkt ist.

Für Tageskursen von Mo-Sa ist es möglich eine Tagesbewilligung für 15.- CHF bei der Stadt Zürich zu beziehen. Hier finden Sie mehr Infos. Eine weitere Möglichkeit wäre das Parkhaus bei der Coop Filiale. Bitte beachten Sie hierbei, dass das Parkhaus jeweils nur während der regulären Öffnungszeiten der Coop Filiale geöffnet ist. Bitte nehmen Sie genügend Münz mit, da man mit Münz im Voraus bezahlen muss (ca. 15 – 18.- CHF für einen ganzen Tag).

Öffnungszeiten Coop Wollishofen & Parkhaus:

Mo - Sa

08:00-21:00

Bei Sonntagskursen können Autos unbeschränkt in der blauen Zone und auf den Aussenparkplätzen des Coops parkiert werden.

Die Parkplätze beim Denner werden regelmässig kontrolliert! 

Der Eingang zum Lokal befindet sich im Innenhof, hinter dem Gebäude von Denner und dem Restaurant MediterRana.





KURSANNULLATION

Ausgenommen sind Kurse mit internationalen Cake Designern welche mit einer Gastdozentin durchgeführt werden! Hier sind aufgrund der Kursplanung sowie der Organisation mit der Gastkonditorin weder Umbuchungen noch Annullationen möglich!

Annullationsversicherung

Wir empfehlen jedem Teilnehmer eine Annullationsversicherung abzuschliessen. Diese ist natürlich nicht obligatorisch aber bietet der versicherten Person Schutz bei Krankheit, Unfall oder Tod sowie Schwangerschaftskomplikationen, Verspätung und Ausfall der Transportmittels auf der Anreise etc. Den somit werden der versicherten Person die nicht bezogenen Leistungen anteilmässig entschädigt.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Alle Anmeldungen für unsere Kurse sind verbindlich. Die Rechnung muss unter Berücksichtigung der Zahlungsfrist oder bei kurzfristigen Buchungen bis zum Kurstag beglichen sein. Andernfalls verpflichtet sich der Teilnehmer, den ausstehenden Betrag passend in bar am Veranstaltungsort zu begleichen.

MiniSchoggi behält sich das Recht vor, Kurse infolge unzureichender Nachfrage und ohne die Angabe weiterer Gründe bis 5 Tage vor Kursbeginn zu stornieren. In einem solchen Fall hat der Teilnehmer die Möglichkeit, alternativ an einem anderen Kurs teilzunehmen oder bereits geleistete Zahlungen vollumfänglich zurückzufordern.

Stornierungen

Eine Stornierung der Kursteilnahme durch den Teilnehmer ist bis zu 30 Tage vor Kursbeginn möglich, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- erhoben wird.
Storniert der Teilnehmer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt, werden 100% des Kursgeldes fällig, auch bei unbegründetem Nichterscheinen des Teilnehmers am Kurstag ist das gesamte Kursgeld zu entrichten. 

Umbuchungen

Ein Umbuchen der Kursteilnahme durch den Teilnehmer ist bis zu 30 Tage vor Kursbeginn möglich, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- erhoben wird. Bucht der Teilnehmer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt um, werden 50% des Kursgeldes fällig.

Eine spätere Umbuchung als 48 Stunden vor Kursbeginn ist nicht möglich und wird als Stornierung verrechnet. 

Zubehör