Backpapier für Kuchenformen, 10 Stück

4,70 CHF
Bruttopreis
003350

Diese Backpapiere sind perfekt für Kuchenbackformen zugeschnitten, durch die Einschnitte auf der Seite lässt sich das Backpapier problemlos und glatt in die Form legen. So wird der Rand Ihres Kuchens schön glatt und lässt sich besonders leicht aus der Backform lösen.

Filialbestand in Adliswil: 6
Versandbereite Menge: 27

Artikeldetails

Detailinformationen

Grösse
Länge: 42 cm / Breite: 23 cm
Material
Backpapier
Geeignet für:
Cake-Backformen
Hinweis
Temperaturbeständig bis 220 °C
Beschreibung

Backpapier für Kuchenformen

Der Kuchenteig ist vorbereitet, die Cakeform ausgesucht, fehlt nur noch das Backpapier. Doch schon beginnt der Kampf, wie soll man das Backpapier nur schön glatt in die Form bekommen? Mit diesen Backpapieren ist das Einlegen in die Cakeform ganz einfach. Die Papiere weisen die passende Grösse auf und sind am Rand eingeschnitten. So bleibt auch der Rand des gebackenen Kuchens schön glatt.

Backpapier für Kuchenformen - Anwendung

Schoko-Beerenkuchen

150 g Butter

140 g Zucker

1 EL Vanillezucker

140 g Ei

155 g Weissmehl

1 Tl Backpulver

30 g Vollmilch

1 Prise Salz

Schokotropfen und/oder Beeren

Butter und Zucker zusammen schaumig rühren, das Ei in Schlucken hinzugeben. Dann Mehl und Backpulver unterziehen. Zum Schluss werden mit dem Handrührgerät die Milch und das Salz untergemischt, die backfesten Tropfen oder die Beeren können leicht untergehoben werden.

Nun nehmen Sie eine Cakeform zur Hand. Nehmen Sie ein Backpapier, falten Sie die Seiten an den Einschnitten nach oben und setzen Sie das Papier so in die Form, dass die schmalen Laschen aussen, die Längsseite innen ist. Das Papier kann problemlos auch anders in die Form gelegt werden, doch so sind anschliessend am wenigsten Spuren auf dem Kuchen zu sehen. Füllen Sie dann den Teig ein und backen ihn etwa eine Stunde lang bei 160 °C. Zum Schluss die Stäbchenprobe machen, den Kuchen aus dem Backofen und mithilfe des überstehenden Backpapiers gleich aus der Form nehmen. Ist der Kuchen ausgekühlt, kann das Backpapier einfach abgezogen werden. Der wunderbar glatte Kuchen kann dann noch mit etwas Puderzucker bestreut, mit Kuchenglasur überzogen oder gleich genossen werden.