Backform für Cookie Becher

22,90 CHF
Bruttopreis
002483

Ein Problemlöser, der unglaublich gut schmeckt und dabei grossartig aussieht! Jeder kennt es: Der nächste Anlass steht an und man graut sich jetzt schon vor dem ganzen Müll, der rumliegen wird. Pappteller, Becher und Einwegbehälter sind nichtmehr zeitgemäss und es sieht auch nicht sonderlich schön aus. Mit dieser Backform zauberst Du im Handumdrehen leckere Becher, die sich perfekt zum Präsentieren eignen. Befülle diese Becher mit Süssigkeiten für die Candybar, mit Flutes, Glace, Mousse oder andere leckeren Dessertvariationen.

Filialbestand in Adliswil: 1
Versandbereite Menge: >20

Artikeldetails

Detailinformationen

Grösse
Länge: 20 cm / Breite: 25 cm / Höhe: 10 cm
Produktionsland
Vereinigtes Königreich
Material
Metall mit Antihaftbeschichtung
Menge
6 Becher
Hinweis
Spülmaschinenfest
Beschreibung

Backform für Cookie Becher

Ein Problemlöser, der unglaublich gut schmeckt und dabei grossartig aussieht! Jeder kennt es: Der nächste Anlass steht an und man graut sich jetzt schon vor dem ganzen Müll, der rumliegen wird. Pappteller, Becher und Einwegbehälter sind nichtmehr zeitgemäss und es sieht auch nicht sonderlich schön aus. Mit dieser Backform zauberst Du im Handumdrehen leckere Becher, die sich perfekt zum Präsentieren eignen.

 
Essbare Becher – süsse Inspirationen

Cookie Becher zum Selbermachen, Präsentieren und vernaschen. Wir haben hier ein Lieblingsrezept für diese geniale Backform:

50 g Butter
70 g Puderzucker
25 g Ei
115 g Weissmehl
1 Prise Salz
50 g Lindt Couverture 49 % gehackt
1. Eine Schüssel mit weicher Butter und Puderzucker, eine weitere Schüsseln mit Weissmehl und nochmals eine Schüssel mit Vollei bereitstellen. Zusätzlich klein gehackte dunkle Lindt Couverture 49 % bereithalten.
2. Die weiche Butter und den Puderzucker zusammen schaumig schlagen. Nun das Vollei hineingeben und kurz mischen.
3. Anschliessend kommen das Salz und das Weissmehl hinzu, und dann mit dem Mixer zu einem Teig
mischen. Am Ende noch die gehackten Schokoladenstücke hineingeben.
4. Den Teig in sechs identische Stücke portionieren. Nun verwendet man das Cookiebecher-Backblech
und gibt die vorgefertigten Teigstücke in die Vertiefungen. Das Bachblech muss nicht gefettet oder mit Backtrennspray eingesprüht werden.
5. Danach kommt das passende Gegenstück hinein und wird nach unten gedrückt, bis der
Cookieteig leicht über den Rand hinaustritt. Den überschüssigen Teig mit einem kleinen Teigschaber
wegschneiden. Alles zusammen für ca. 10 - 15 Minuten bei 180 °C Umluft backen.

Der Becher kann dann nach Belieben mit Deinem Dessert befüllt werden. So kannst Du Glace oder Sorbet in den Becher geben. Dieser Becher ist zwei in Einem: Du kannst das Eis aus dem Becher Löffeln oder gleich wie aus der Waffel aufessen. Man könnte auch Pudding, Creme Patisserie, oder Mousse in den Becher füllen. Egal welches Dessert Du zauberst, eine aussergewöhnliche Präsentation gelingt Dir mit diesen Bechern sicherlich.


Essbare Becher – herzhafte Inspirationen

Die Becher können natürlich auch herzhaft hergestellt werden. So kannst Du Flutes oder anderes herzhaftes Knabberzeug präsentieren. Hast Du im Sommer eine Grillparty geplant? Dann kannst Du auch verschiedene Dips oder Kräuterbutter in die Becher füllen. Gefüllt mit verschiedenen Häppchen zum Apero, wie zum Beispiel Tomaten-Mozarella-Basilikum Spiesse, kommten die Becher perfekt zum Einsatz. Dazu eignet sich ein Schinken-Käse Teig oder ein Pizzateig? Je kreativer das Rezept desto aufregender wird der Becher. Probiere es gleich aus.


Glacekurs bei miniSchoggi

Es gibt keine bessere Erfrischung im Sommer, als ein leckeres Eis. Am besten selbstgemacht! Wie man ein leckeres Eis und Sorbet macht, zeigen wir Dir gerne in unserem Glace Kurs. Wir freuen uns auf Deine Anmeldung