Becher Pink & Gold Celebration, 8 Stück

4,50 CHF
Bruttopreis
005702

Du planst eine Geburtstagsparty oder wird bald geheiratet und der Polterabend steht vor der Tür? Eine Baby Shower Party oder die Taufe Deines Kindes wird bald sein? Du möchtest Deine Familie mit einem schönen Picknick überraschen? Dann sind diese Becher in Pink und Gold genau das richtige für diesen Anlass. Diese grossartigen Becher sind aus lebensmittelechtem Karton gefertigt und kommen bei jedem Fest gut an. Feiere Deine Party ganz nach dem Motto «Pink & Gold».

Filialbestand in Adliswil: 0
Versandbereite Menge: 12

Artikeldetails

Detailinformationen

Farbe(n)
Pink, Weiss, Gold
Geeignet für
Einmaliger Gebrauch
Saison & Anlass
Baby Shower
Material
Lebensmittelechter Karton
Menge
8 Stück
Fassungsvermögen
266 ml
Beschreibung

Becher Pink & Gold Celebration, 8 Stück

Du planst eine Geburtstagsparty oder wird bald geheiratet und der Polterabend steht vor der Tür? Eine Babyshower Party oder die Taufe Deines Kindes wird bald sein? Du möchtest Deine Familie mit einem schönen Picknick überraschen? Dann sind diese Becher in Pink und Gold genau das richtige für diesen Anlass. Diese grossartigen Becher sind aus lebensmittelechtem Karton gefertigt und kommen bei jedem Fest gut an. Feiere Deine Party ganz nach dem Motto «Pink & Gold».

Die Papierbecher breiten nur schon durch das Anschauen gute Laune aus. Verwendest Du nun die Becher in Kombination mit den passenden Papptellern und Servietten, ist die gute Stimmung vorprogrammiert. Diese Einwegbecher haben ein Fassungsvermögen von 266 ml pro Becher und werden im Set von 8 Stück geliefert.

Rezept für hausgemachten Eistee

Deine Party steht an und Du möchtest ein leckeres Getränk Deinen Gästen servieren? Dann haben wir für Dich das perfekte Rezept für hausgemachten Eistee.
Du brauchst folgende Zutaten:

500 g Wasser (Teil 1)

20 g Ceylon Schwarztee

250 g Wasser (Teil 2)

8 g Pfefferminzkräuter 

3 g Lindenblüten

4 Nelken

2 Bio-Zitronen (Saft und Schale)

75 g Honig

250 g Rohrzucker

So gehts:

1. Das Wasser (Teil 1) in einem grossen Topf zum Kochen bringen.

2. Wenn das Wasser kocht, kannst Du die Platte ausschalten und den Ceylon Schwarztee dazugeben und 5 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Für einen intensiveren Schwarzteegeschmack kannst Du den Tee natürlich auch länger ziehen lassen, je länger der Tee jedoch zieht, desto bitterer wird er.

3. Nach den 5 Minuten schüttest Du den Tee durch ein Sieb in einen grossen Behälter wie eine Schüssel o.ä.

4. Danach kochst Du den zweiten Teil des Wassers in einem neuen Topf auf. Sobald das Wasser kocht, kannst Du die Herdplatte ausstellen und die frischen oder getrockneten Pfefferminzkräuter, die Lindenblüten, die Nelken und die Zitronenschalen dazugeben.

5. Schäle die Zitrone am besten mit einem Sparschäler, um grössere Stücke zu erhalten, der Zitronensaft wird erst später gebraucht. Lasse das Ganze nun auch 5-10 Minuten stehen.

6. Kippe auch das anschliessend durch ein Sieb und mische es mit dem Schwarztee.

7. Mische in einer Schüssel Honig und Rohrzucker zusammen und gib die noch heisse Teemischung und den Zitronensaft dazu und rühre das Ganze um.

8. Wenn der Tee nicht mehr heiss genug ist, um die Zuckerkristalle zu schmelzen, kannst Du ihn auch nochmal erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

9. Kippe die Masse anschliessend nochmal durch einen feinen Sieb, gebe ihn in eine Literflasche und stelle ihn kalt.

10. Jetzt hast Du einen intensiv schmeckenden Sirup hergestellt.

Für einen leckeren Eistee musst Du davon nur 1-2 cm in ein Glas füllen und dann mit kaltem Wasser und Eiswürfel auffüllen. Der Sirup reicht für ca. 20-30 Portionen.

Der Sirup ist im Kühlschrank bis zu 2 Wochen haltbar.