Airbrushkurs

am 13.02.2020 18:00:00 - 22:00:00

120,00 CHF

In unserem Airbrushkurs erlernen Sie die Grundlagen der Airbrush-Technik für Torten, Dekorationen und Gebäcke. Sie lernen den fachgerechten Umgang mit einer Airbrushpistole, dem Kompressor und wie man wunderschöne Sujets, süsse Figuren und romantische Landschaften auf Fondant sprayt.
Zudem werden Sie 6 - 8 Fondantaufleger kreieren, mit denen Sie später Ihre Torten veredeln können.

7 Freie Plätze verfügbar



Airbrushkurs - Grundinformationen

Sie möchten wunderschöne 3D-Torten, Hochzeitstorten oder edle Tortenaufleger herstellen?

In unserem Airbrushkurs werden Sie die Grundlagen der Airbrush-Technik sowie die genaue Funktionsweise einer Airbrushpistole kennen lernen. Dieser Kurs richtet sich an Anfänger, welche die Kunst der Airbrushtechnik erlernen wollen, wie auch an Fortgeschrittene, die ihr Wissen erweitern möchten. Jeder Kursteilnehmer bekommt von uns für die Dauer des Kurses eine Airbrushpistole mit Kompressor zur Verfügung gestellt.

Nach einer genauen Einführung zur Handhabung der Airbrushpistole werden wir zuerst auf einem Blatt Papier, die verschiedenen Spray-Techniken (Freihand-sprayen, Farbverläufe und Schablonen-Technik) gemeinsam üben, bevor wir uns an die Fondant Aufleger wagen.

Jeder Teilnehmer darf ca. 8 Fondantaufleger mit seinen Wunschmotiven besprayen. Die Aufleger können dann für ihr bevorstehendes Geburtstagsfest, eine Hochzeit oder ein Jubiläum verwendet werden. 

Abschliessend wird die Technik der Airbrush-Pistolen sowie die fachgerechte Pflege und Reinigung besprochen, damit du bei dir zu Hause sofort mit dem Airbrushen starten kannst. Nach diesem Kurs gelingen dir die edlen Airbrush Verzierungen auch zu Hause schnell und einfach. Keine andere Technik vermag diese einmaligen Effekte zu erzeugen. Setze diese edle und noch wenig verbreitete Technik auch zu Hause ein und überrasche deine Liebsten mit einmaligen Airbrushdekorationen.


Airbrushkurs - Ablauf

  •          Begrüssung
  •          Grundlagen der Airbrushpistole & Arbeitsweise
  •          Airbrush-Demo und gemeinsames Üben
  •          Pause: Snacks und Getränke
  •          Airbrushen der ca. 6-8 Fondantaufleger (Es wird keine Torte, sondern Aufleger besprayt!)
  •          Wertvolle Tipps und Tricks für das Arbeiten mit einer Airbrush
  •          Technik, Pflege und Reinigung
  •          Verabschiedung

Voraussetzungen & Teilnehmerzahl

Der Kurs eignet sich für Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene. Wie nehmen maximal 10 Teilnehmer pro Kurs, da uns die individuelle Betreuung sehr am Herzen liegt. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Lernziele des Airbrushkurses

  •          Kennenlernen der Airbrush (Technik, Reinigung, Pflege, Handhabung)
  •          Vermitteln der Grundlagen der Airbrush-Technik
  •          Airbrush bei der Tortenherstellung richtig einsetzen
  •          Freihand Airbrushen
  •          Sprayen mit Schablonen

Im Airbbrushkurs inbegriffen

  •          Kursleitung
  •          Raummiete
  •          Schürze für die Dauer des Kurses
  •          Ca. 6-8 Fondantaufleger
  •          Kursprogramm inkl. Anleitungen
  •          Snacks (Salzstängeli, Chips) und Getränke (Wasser, Tee, Kaffee)
  •          Tipps und Tricks
  •          Verpackungsmaterial
  •          Ein per Mail zugestelltes Kursdiplom

Es fallen keine zusätzlichen Kosten für den Airbrushkurs an, auch nicht für die Fondanttortenaufleger und die verbrauchte Airbrush-Farbe. Nach dem Kurs wird die Kursleitung die Räumlichkeiten reinigen, was ebenfalls im Kurspreis inbegriffen ist; eine Reinigung durch die Kursteilnehmer ist somit nicht vonnöten.

Zudem erhalten alle Kursteilnehmer einen 10% Gutschein für den Bezug von Halbfabrikaten von miniSchoggi für die Produktion Zuhause. Dieser ist im Online-Shop und in unserem Lokal in Adliswil einlösbar. 
Vom Gutschein ausgeschlossen sind alle öffentlichen Kurse sowie private Events.

 

Airbrushkurs - Dauer

Der Kurs dauert ca. 4 Stunden mit einer kurzen Pause.



Weiter lesen