• Neu
zoom_in
keyboard_arrow_left keyboard_arrow_right
2h Pralinenkurs "Just for Fun"

Pralinen Atelier in der Stadt Bern

85,00 CHF
inkl. MwSt.

am 09.05.2020 10:00:00 - 12:00:00

Ein lässig süsser Nachmittag rund ums Thema Schokolade! Mit unseren Chocolatiers stellen Sie Ihre persönlichen 35 Pralinen und Truffes her, welche befüllt, verschlossen, nach Lust und Laune ausdekoriert und am Ende edel verpackt werden. Als süsse Erinnerung für Sie selbst oder als Geschenk für die Liebsten.

Menge

  • Sichere Zahlungsmethoden sowie geprüfte Qualitätsprodukte Sichere Zahlungsmethoden sowie geprüfte Qualitätsprodukte
  • A-Post Versand am gleichen Tag bei Bestelleingang bis 15 Uhr A-Post Versand am gleichen Tag bei Bestelleingang bis 15 Uhr
  • Versand ab eigenem Lager in der Schweiz sowie lokaler Kundendienst Versand ab eigenem Lager in der Schweiz sowie lokaler Kundendienst
Artikeldetails
PABE12
20 Artikel

Detailinformationen

Kursort
Gerberngasse 12, 3011 Bern
Wochentag des Kurses
Samstag
Kursdatum
09.05.2020
Kurstyp
Pralinenatelier
Kursdauer
2 Stunden, inkl. kurzer Pause
Kurszeit
10.00 bis ca. 12.00 Uhr
Beschreibung


Pralinenatelier

Kommen Sie in unserem Pralinenatelier vorbei! Während zwei Stunden können Sie unter der Anleitung eines professionellen Chocolatiers Ihre eigenen Pralinen füllen, verschliessen und kreativ ausdekorieren. Natürlich wird zwischendurch auch immer wieder probiert und genossen. Schlussendlich nehmen Sie 35 edel verpackte Pralinen und Truffes und die Erinnerung an ein tolles Erlebnis mit nach Hause. 

Erleben Sie die Kunst der Chocolatiers hautnah

In unserem süssen Pralienatelier kann jeder mit dabei sein!

Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren dürfen schon mit uns in die Welt der Schokolade eintauchen und ihre eigenen Pralinen und Truffes kreieren, verzieren und am Ende mit nach Hause nehmen. Der Kurs eignet sich perfekt um als Familie einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen und gemeinsam ein süsses Erlebnis zu geniessen.


Die Pralinen können zum Beispiel Freunden oder Verwandten mitgebracht werden, edel verpackt sind die kleinen Köstlichkeiten ein ganz persönliches Geschenk. Es lohnt sich aber natürlich auch, die Leckereien gleich selbst zu vernaschen. 

Jeder Teilnehmer nimmt am Ende des Tages 35 edel verpackte und selbstgemachte Pralinen mit nach Hause, welche selbst befüllt, mit Schokolade verschlossen, ummantelt und ganz nach Wunsch ausdekoriert wurden.
Mit unserem Rezeptbuch sorgen wir nämlich dafür, dass Sie das nächste Mal auch zu Hause ein Chocolatier sein können.


Kommen auch Sie vorbei und verbringen Sie zwei lehrreiche und kreative Stunden in der süssen Welt der Schokolade! 


Was Sie im Pralinenatelier erwartet

    • Ein kleiner Einblick in die Welt der Schokolade
    • Die Degustation verschiedener Couverturen
    • Das Befüllen von Pralinen und Truffes mit verschiedenen leckeren und saisonalen Füllungen
    • Das Verschliessen der befüllten Pralinen & Truffes mit flüssiger Schokolade
    • Kreatives Ausdekorieren der Köstlichkeiten
    • Verpacken der selbstgemachten Pralinen & Truffes
    • Der Genuss bester Pralinen

Pralinenatelier Ablauf

Zu Beginn des Kurses werden Sie ein wenig in die Geschichte der Schokolade eingeführt und erhalten gleichzeitig verschiedene Couverturen zu probieren. Hier erschmecken und erriechen Sie verschiedene Sorten und Aromen.

Nach einer kleinen Einführung dürfen die Teilnehmer anschliessend ihre 35 eigenen Pralinen ganz nach Belieben, mit den leckersten und von uns frisch zubereiteten Füllungen wie beispielsweise Karamell, Vanille, Zitrone oder dunkle Schokolade mit Orange befüllen und mit flüssiger Couverture gekonnt verschliessen. Die selbstgemachten Pralinenkreationen können anschliessend mit allerlei Dekorationen wie Glitzer, Dekorzucker, Blütenblättern, Kaffeebohnen, gefriergetrockneten Früchten und Nüssen ausgeschmückt werden.

Die Truffeskugeln werden noch ein weiteres Mal mit Schokolade ummantelt und in Kokosnussraspeln, buntem Esspapier oder Kakaopulver gedreht und erhalten damit ihr finales Aussehen. Ihr Endergebnis wird schlussendlich wunderschön verpackt, damit Sie zu Hause die leckeren Eigenkreationen gleich selber geniessen oder an die Liebsten verschenken können. 


Eckdaten zum Kurs

  • Kursdauer: 2 Stunden

  • Jeder Teilnehmer stellt ca. 35 Pralinen & Truffes her

  • Wir verwenden nur Schweizer Schokolade bester Qualität

  • Sie erhalten ein Rezeptbuch, damit die Pralinen zu Hause auch gelingen
  • Alle Kursleiter sind passionierte Chocolatiers, die Ihnen mit Tipps und Tricks zur Seite stehen

  • Der Kurs eignet sich besonders für Freunde, Familien mit Kindern und Personen, die Lust haben, eine spannende Zeit mit einem süssen Ergebnis zu verbinden 


Voraussetzungen & Teilnehmerzahl

Der Kurs richtet sich an interessierte Jugendliche und Erwachsene zwischen 10 - 99 Jahren. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse in der Pralinenherstellung nötig.

Lernziele

      • Wissen, wie man Pralinen und Truffes zu Hause selber herstellen kann
      • Eigene Pralinen- und Truffes-Füllungen kreieren und zubereiten können
      • Kreatives und professionelles Dekorieren von Truffes und Pralinen

Das nehmen Sie nach Hause!

21 selbstgemachte Pralinen
14 selbst hergestellte Truffes

Rezeptheft mit 16 exklusiven Rezepten für die einfache Herstellung zu Hause

Alle Kursteilnehmer erhalten nach dem Kurs einen 10% Gutschein. Dieser kann gleich nach dem Kurs in unserem Laden in Adliswil für den Bezug von Materialien angerechnet werden oder innerhalb eines Jahres im Onlineshop eingelöst werden. Kurse oder Wertgutscheine sind vom Rabattgutschein ausgeschlossen. 


Kursimpressionen




Durchführungsort in Bern - Im Kursraum von miniSchoggi im Mattequartier

Anreise mit dem ÖV:

  • Vom Hauptbahnhof Bern auskommend den Bus der Linie 12 Richtung „Bern, Zentrum Paul Klee“ nehmen. Die Fahrzeit beträgt 6 Minuten. Nach vier Haltestellen erreichst du die Haltestelle „Nydegg“. Von hier an dauert es zu Fuss nur noch rund 2 Minuten (180 Meter). Gleich beim Brückenbeginn, befindet sich, am Ende des Gebäudes, der Eingang für die „Nydeggtreppe“. Unten angekommen biegst du rechts ab und findest nach wenigen Metern auf der rechten Strassenseite das Lokal sowie den Kursort. Von aussen hast du direkten Blick in die Kursräumlichkeit hinein. Sollte die Gittertüre am Wochenende oder abends geschlossen sein, einfach kurz ans Fenster klopfen, dann entriegeln wir diese. 

 

Anreise mit PW:

  • In der näheren Umgebung hat es mehrere Blaue Zonen und gebührenpflichtige Parkplätze (z.B. bei der Klösterlistutzstrasse, gleich gegenüber dem Bärengraben). Je nach Situation variiert die Verfügbarkeit stark und Wartezeiten sollten einberechnet werden. 

Sollten Unklarheiten, Verspätungen oder andere Fragen auftreten, stehen wir unter 044 480 14 14 oder 031 311 88 22 gerne zur Verfügung. 

Adresse:  miniSchoggi GmbH | Gerberngasse 12 | 3011 Bern 


Kursannullation

Ausgenommen sind Kurse mit internationalen Cake Designern und Gastdozenten durchgeführt werden! Hier sind aufgrund der Kursplanung sowie der Organisation mit der/m GastkonditorIn weder Umbuchungen noch Annullationen möglich!

Annullationsversicherung

Wir empfehlen jedem Teilnehmer eine Annullationsversicherung abzuschliessen. Diese ist natürlich nicht obligatorisch, bietet der versicherten Person aber finanziellen Schutz bei Krankheit, Unfällen, Schwangerschaftskomplikationen oder Todesfällen in der Verwandschaft zeitnahe des Kurses, Verspätung und Ausfall der Transportmittels auf der Anreise etc. Somit werden der versicherten Person die nicht bezogenen Leistungen anteilsmässig entschädigt.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Alle Anmeldungen für unsere Kurse sind verbindlich. Die Rechnung muss unter Berücksichtigung der Zahlungsfrist oder bei kurzfristigen Buchungen bis zum Kurstag beglichen sein. Andernfalls verpflichtet sich der Teilnehmer, den ausstehenden Betrag passend in bar am Veranstaltungsort zu begleichen.

MiniSchoggi behält sich das Recht vor, Kurse infolge unzureichender Nachfrage und ohne die Angabe weiterer Gründe bis 5 Tage vor Kursbeginn zu stornieren. In einem solchen Fall hat der Teilnehmer die Möglichkeit, alternativ an einem anderen Kurs teilzunehmen oder bereits geleistete Zahlungen vollumfänglich zurückzufordern.

Stornierungen

Eine Stornierung der Kursteilnahme durch den Teilnehmer ist bis zu 30 Tage vor Kursbeginn möglich, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- erhoben wird.
Storniert der Teilnehmer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt oder erscheint am Kurstag unbegründet nicht, werden 100% des Kursgeldes fällig. 

Umbuchungen

Ein Umbuchen der Kursteilnahme durch den Teilnehmer ist bis zu 30 Tage vor Kursbeginn möglich, wobei eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- erhoben wird. Bucht der Teilnehmer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt um, werden 50% des Kursgeldes fällig.

Eine spätere Umbuchung als 48 Stunden vor Kursbeginn ist nicht möglich und wird als Stornierung verrechnet. 

Dies könnte Ihnen auch gefallen..