• Neu

Aromapaste Pralinenfüllung, 100 g

7,70 CHF
Bruttopreis
005111

Mit dieser Aromapaste verleihst Du Teig, Cremen und Füllungen einen köstlichen und natürlichen Geschmack sowie eine dezente Färbung. Der Geschmack der Paste wirkt sehr natürlich, die Konsistenz der Masse wird nicht beeinflusst und das Aroma verteilt sich gleichmässig.

Filialbestand in Adliswil: 0
Versandbereite Menge: 5

Artikeldetails

Detailinformationen

Gewicht
100 g
Produktionsland
Frankreich
Zutaten
Haselnuss 100 %
Produkt vegetarisch
Ja
Anwendungshinweis
100 g auf 1 Liter
Allergene
Keine
Produkt Lactosefrei
Ja
Produkt Glutenfrei
Ja
Produkt Vegan
Ja
Beschreibung

Aromapaste Pralinenfüllung, 100 g

Für eine köstliche Torte, eine frische Creme oder eine leckere Buttercreme sollte stets hochwertiges Aroma verwendet werden. Statt einem chemischen, unechten Geschmack erhälst Du mit dieser Aromapaste ein dezentes, echtes Aroma für verschiedenste Massen. Die Paste kann auch problemlos mitgebacken werden, so verleihst Du nicht nur Cremen sondern auch Kuchenteig und mitgebackenen Füllungen einen herrlichen Geschmack.

Aromapaste – Anwendung

Aromapasten haben viele Vorteile, durch ihre Konsistenz lassen sie sich gut in verschiedenen Massen gleichmässig verteilen, ohne dass diese flüssiger werden. Mit ihrem intensiven und echten Geschmack braucht es nur wenig Aromapaste, so können Sie zum Beispiel eine leckere Buttercreme für Macarons oder einen ganzen Kuchenteig aromatisieren.

Diese köstliche Paste ist ungesüßt und ungefärbt und gibt den delikaten Geschmack der Haselnuss am besten wieder. Er färbt und parfümiert Gebäck: Makronen, Eis, Schlagsahne im Siphon, Financiers, Madeleines, Aprikosenkuchen, Erdbeeren, Weihnachtsgebäck, hausgemachte Joghurts usw. Er kann auch als Basis für Soßen verwendet werden.

Stellen Sie zu Beginn die gewünschte Masse her. Dabei kann es sich zum Beispiel um eine Vanillecreme, eine Buttercreme, ein Topping, ein Kuchen- oder Cupcaketeig, eine Glacemasse oder sogar um eine Schokoladenganache handeln. Geben Sie dann auf 500 g Masse 20 bis 25 g der Aromapaste hinein und mischen Sie sie gut darunter. Probieren Sie dann ein wenig und geben Sie, ganz nach Geschmack, noch etwas mehr hinein. Für Teige oder Füllungen, die anschliessend bei über 200 Grad gebacken werden, sollte genügend Paste verwendet werden, da die Masse durch die Hitze leicht an Geschmack verliert.

Mit dieser Aromapaste kreieren Sie zum Beispiel köstliche Macarons mit aromatisierter Schale, Buttercreme- oder Ganachefüllung. Auch köstliche Torten, Kuchen mit einem frischen Aroma, aussergewöhnliche Glaces und edle Tartes können so in Ihrem Lieblings-Geschmack hergestellt werden!